AC Mailand

WWW

 

Stammbaum AC Mailand
AC = Associazione Calcio (Fussball Club)
1899 Gegründet als Mailand Cricket and Football Club
1919 Umbenennung in Mailand Football Club
1935 Umbenennung in Mailand Associazione Sportiva
1938 Umbenennung in Associazione Mailand
1945 Umbenennung in AC Mailand
 

Champions League (EP der Landesmeister)
1955/1956
Achtelfinale
- 1 FC Saarbrücken

Saarland

3- 4/4- 1
Viertelfinale
- Rapid Wien

Österreich

7- 2/1- 1
Halbfinale
- Real Madrid

Spanien

2- 1/2- 4
1957/1958

Qualifikation

- Rapid Wien

Österreich

4- 1/2- 5
Entscheidungsspiel in Zürich
- Rapid Wien

Österreich

4- 2
Achtelfinale
- Glasgow Rangers

Schottland

2- 0/4- 1
Viertelfinale
- Borussia Dortmund

Deutschland

4- 1/1- 1
Halbfinale
- Manchester United

England

4- 0/1- 2
Endspiel am 28.05.1958 in Bruxelles, Heysel Stadion, 67.000 Zuschauer
- Real Madrid

Spanien

2- 3 n.V.
1959/1960

Qualifikation

- Olympiakos Piräus

Griechenland

3- 1/2- 2
Achtelfinale
- CF Barcelona

Spanien

0- 2/1- 5
1962/1963

Vorrunde

- Union Luxemburg

Luxemburg

8- 0/6- 0
Achtelfinale
- Ipswich Town

England

3- 0/1- 2
Viertelfinale
- Galatasaray Istanbul

Türkei

5- 0/3- 1
Halbfinale
- Dundee FC

Schottland

5- 1/0- 1
Endspiel am 22.05.1963 in London, Wembley Stadion, 45.000 Zuschauer
- Benfica Lissabon

Portugal

2- 1
1963/1964

Achtelfinale

- IFK Norrköpping

Schweden

5- 2/1- 1
Viertelfinale
- Real Madrid

Spanien

2- 0/1- 4
1968/1969

Vorrunde

- Malmö FF

Schweden

4- 1/1- 2
Achtelfinale
Freilos

 
Viertelfinale
- Celtic Glasgow

Schottland

0- 0/1- 0
Halbfinale
- Manchester United

England

2- 0/0- 1
Endspiel am 28.05.1969 in Madrid, Bernabeu Stadion, 32.000 Zuschauer
- Ajax Amsterdam

Niederlande

4- 1
1969/1970

Vorrunde

- Avenir Beggen

Luxemburg

5- 0/3- 0
Achtelfinale
- Feijenoord Rotterdam

Niederlande

1- 0/0- 2
1979/1980
Vorrunde
- FC Porto

Portugal

0- 1 n.V./0- 0
1988/1989
Vorrunde
- Vitoscha Sofia

Bulgarien

5- 2/2- 0
Achtelfinale
- Roter Stern Belgrad

Jugoslawien

1- 1/1- 1 n.V.
(Elfmeterschiessen: 4- 2 für den AC Mailand)
Viertelfinale
- Werder Bremen

Deutschland

1- 0/0- 0
Halbfinale
- Real Madrid

Spanien

5- 0/1- 1
Endspiel am 24.05.1989 in Barcelona, Nou Camp Stadion, 97.000 Zuschauer
- Steaua Bukarest

Rumänien

4- 0
1989/1990
Vorrunde
- HJK Helsinki

Finnland

4- 0/1- 0
Achtelfinale
- Real Madrid

Spanien

2- 0/0- 1
Viertelfinale
- KV Mechelen

Belgien

2- 0 n.V./0- 0
Halbfinale
- Bayern München

Deutschland

1- 0/1- 2 n.V.
Endspiel am 23.05.1990 in Wien, Prater Stadion, 57.500 Zuschauer
- Benfica Lissabon

Portugal

1- 0
1990/1991
Achtelfinale
- FC Brügge

Belgien

0- 0/1- 0
Viertelfinale
- Olympique Marseille

Frankreich

1- 1/0- 3 *
* Das Spiel wurde von der UEFA mit 0- 3 für Marseille gewertet, weil in diesem Spiel beim Stande von 0- 1 das Flutlicht für einige Zeit ausfiel und als der Schiedsrichter wieder anpfeiffen wollte, weigerte sich Mailand weiterzuspielen
1992/1993
Vorrunde
- Olimpija Ljubljana

Slowenien

4- 0/3- 0
Achtelfinale
- Slovan Bratislava

C.S.F.R.

4- 0/1- 0
Gruppenspiele - Gruppe 2
- IFK Göteborg

Schweden

4- 0/1- 0
- PSV Eindhoven

Niederlande

2- 0/2- 1
- FC Porto

Portugal

1- 0/1- 0
Endspiel am 26.05.1993 in München, Olympia Stadion, 64.400 Zuschauer
- Olympique Marseille

Frankreich

0- 1
1993/1994
Vorrunde
- FC Aarau

Schweiz

0- 0/1- 0
Achtelfinale
- FC Kopenhagen

Dänemark

1- 0/6- 0
Gruppenspiele - Gruppe 2
- FC Porto

Portugal

3- 0/0- 0
- Werder Bremen

Deutschland

2- 1/1- 1
- RSC Anderlecht

Belgien

0- 0/0- 0
Halbfinale
- AS Monaco

Frankreich

3- 0
Endspiel am 18.05.1994 in Athen, Spiros Louis Stadion, 70.000 Zuschauer
- FC Barcelona

Spanien

4- 0
1994/1995
Gruppenspiele - Gruppe 4
- Austria Salzburg

Österreich

3- 0/1- 0 *
* Dem AC Mailand wurden von der UEFA 2 Punkte aberkannt, weil beim Hinspiel der Torwart von Salzburg von einer Plastikflasche am Kopf getroffen wurde und ausgewechselt werden musste
- AEK Athen

Griechenland

2- 1/0- 0
- Ajax Amsterdam

Niederlande

0- 2/0- 2
Viertelfinale
- Benfica Lissabon

Portugal

2- 0/0- 0
Halbfinale
- Paris St.Germain

Frankreich

2- 0/1- 0
Endspiel am 24.05.1995 in Wien, Ernst Happel Stadion, 49.730 Zuschauer
- Ajax Amsterdam

Niederlande

0- 1
1996/1997
Gruppenspiele - Gruppe 4
- Rosenborg Trondheim

Norwegen

1- 2/4- 1
- IFK Göteborg

Schweden

4- 2/1- 2
- FC Porto

Portugal

2- 3/1- 1
1999/2000
Gruppenspiele - 1 Runde - Gruppe 8
- Galatasaray Istanbul

Türkei

2- 1/2- 3
- FC Chelsea

England

1- 1/0- 0
- Hertha BSC Berlin

Deutschland

1- 1/0- 1
2000/2001
3. Qualifikationsrunde
- Dinamo Zagreb

Kroatien

3- 1/3- 0
Gruppenspiele - 1 Runde - Gruppe 8
- Besiktas Istanbul

Türkei

4- 1/2- 0
- FC Barcelona

Spanien

3- 3/2- 0
- Leeds United

England

1- 1/0- 1
Gruppenspiele - 2 Runde - Gruppe 2
- Deportivo La Coruna

Spanien

1- 1/1- 0
- Paris St.Germain

Frankreich

1- 1/1- 1
- Galatasaray Istanbul

Türkei

2- 2/0- 2
2002/2003
3. Qualifikationsrunde
- Slovan Liberec

Tschechien

1- 0/1- 2
Gruppenspiele - 1 Runde - Gruppe 7
- Bayern München

Deutschland

2- 1/2- 1
- Deportivo La Coruna

Spanien

1- 2/4- 0
- RC Lens

Frankreich

2- 1/1- 2
Gruppenspiele - 2 Runde - Gruppe 3
- Lokomotive Moskau

Russland

1- 0/1- 0
- Borussia Dortmund

Deutschland

0- 1/1- 0
- Real Madrid

Spanien

1- 0/1- 3
Viertelfinale
- Ajax Amsterdam

Niederlande

1- 0/1- 3
Halbfinale
- Inter Mailand

Italien

0- 0/1- 1
Endspiel am 28.05.2003 in Manchester, Old Trafford Stadion, 63.215 Zuschauer
- Juventus Turin

Italien

0- 0 n.V.
(Elfmeterschiessen: 3- 2 für den AC Mailand)
2003/2004
Gruppenspiele - Gruppe 8
- Ajax Amsterdam

Niederlande

1- 0/1- 0
- FC Brügge

Belgien

0- 1/1- 0
- RC Celta Vigo

Spanien

1- 2/0- 0
Achtelfinale
- Sparta Prag

Tschechien

4- 1/0- 0
Viertelfinale
- Deportivo La Coruna

Spanien

4- 1/0- 4
2004/2005
Gruppenspiele - Gruppe 6
- Schachtjor Donezk

Ukraine

4- 0/1- 0
- Celtic Glasgow

Schottland

3- 1/0- 0
- FC Barcelona

Spanien

1- 0/1- 2
Achtelfinale
- Manchester United

England

1- 0/1- 0
Viertelfinale
- Inter Mailand

Italien

2- 0/3- 0 *
* Das Spiel wurde in der 74' beim Stande von 1- 0 für den AC Mailand vom Schiedsrichter abgebrochen, da Inter Mailand Fans durch werfen von Rauchbomben, den Torwart von AC Mailand verletzten. UEFA-Wertung 3- 0 für den AC Mailand
Halbfinale
- PSV Eindhoven

Niederlande

2- 0/1- 3
Endspiel am 25.05.2005 in Istanbul, Atatürk Olympia Stadion, 69.000 Zuschauer
- FC Liverpool

England

3- 3 n.V.
(Elfmeterschiessen: 2- 3 für den FC Liverpool)
2005/2006
Gruppenspiele - Gruppe 5
- Fenerbahce Istanbul

Türkei

3- 1/4- 0
- FC Schalke 04

Deutschland

3- 2/2- 2
- PSV Eindhoven

Niederlande

0- 0/0- 1
Achtelfinale
- Bayern München

Deutschland

4- 1/1- 1
Viertelfinale
- Olympique Lyon

Frankreich

3- 1/0- 0
Halbfinale
- FC Barcelona

Spanien

0- 1/0- 0
2006/2007
3. Qualifikationsrunde
- Roter Stern Belgrad

Serbien/Montenegro

1- 0/2- 1
Gruppenspiele - Gruppe 8
- RSC Anderlecht

Belgien

4- 1/1- 0
- AEK Athen

Griechenland

3- 0/0- 1
- OSC Lille

Frankreich

0- 2/0- 0
Achtelfinale
- Celtic Glasgow

Schottland

1- 0 n.V./0- 0
Viertelfinale
- Bayern München

Deutschland

2- 2/2- 0
Halbfinale
- Manchester United

England

3- 0/2- 3
Endspiel am 23.05.2007 in Athen, Spirou Pouis Stadion, 63.800 Zuschauer
- FC Liverpool

England

2- 1
2007/2008
Gruppenspiele - Gruppe 4
- Schachtjor Donezk

Ukraine

4- 1/3- 0
- Benfica Lissabon

Portugal

2- 1/1- 1
- Celtic Glasgow

Schottland

1- 0/1- 2
Achtelfinale
- FC Arsenal

England

0- 2/0- 0
2009/2010
Gruppenspiele - Gruppe 3
- Real Madrid

Spanien

1- 1/3- 2
- Olympique Marseille

Frankreich

1- 1/2- 1
- FC Zürich

Schweiz

0- 1/1- 1
Achtelfinale
- Manchester United

England

2- 3/0- 4
2010/2011
Gruppenspiele - Gruppe 7
- AJ Auxerre

Frankreich

2- 0/2- 0
- Real Madrid

Spanien

2- 2/0- 2
- Ajax Amsterdam

Niederlande

0- 2/1- 1
Achtelfinale
- Tottenham Hotspur

England

0- 1/0- 0
2011/2012
Gruppenspiele - Gruppe 8
- Viktoria Pilsen

Tschechien

2- 0/2- 2
- BATE Borisow

Weissrussland

2- 0/1- 1
- FC Barcelona

Spanien

2- 3/2- 2
Achtelfinale
- FC Arsenal

England

4- 0/0- 3
Viertelfinale
- FC Barcelona

Spanien

0- 0/1- 3
2012/2013
Gruppenspiele - Gruppe 3
- RSC Anderlecht

Belgien

0- 0/3- 1
- Zenith St.Petersburg

Russland

0- 1/3- 2
- Malaga CF

Spanien

1- 1/0- 1
Achtelfinale
- FC Barcelona

Spanien

2- 0/0- 4
2013/2014
4. Qualifikationsrunde (Play-offs)
- PSV Eindhoven

Niederlande

3- 0/1- 1
Gruppenspiele - Gruppe 8
- Celtic Glasgow

Schottland

2- 0/3- 0
- Ajax Amsterdam

Niederlande

0- 0/1- 1
- FC Barcelona

Spanien

1- 1/1- 3
Achtelfinale
- Atletico Madrid

Spanien

0- 1/1- 4
 
EP der Pokalsieger
1967/1968
Vorrunde
- Levski Sofia

Bulgarien

5- 1/1- 1
Achtelfinale
- Vasas ETO Györ

Ungarn

1- 1/2- 2
Viertelfinale
- Standard Liège

Belgien

1- 1/1- 1
Entscheidungsspiel in Mailand
- Standard Liège

Belgien

2- 0
Halbfinale
- Bayern München

Deutschland

2- 0/0- 0
Endspiel am 23.05.1968 in Rotterdam, Feyenoord Stadion, 54.000 Zuschauer
- Hamburger SV

Deutschland

2- 0
1972/1973
Vorrunde
- Red Boys Differdingen

Luxemburg

3- 0/4- 1
Achtelfinale
- Legia Warschau

Polen

2- 1 n.V./1- 1
Viertelfinale
- Spartak Moskau

U.d.S.S.R.

1- 1/1- 0
Halbfinale
- Sparta Prag

C.S.S.R.

1- 0/1- 0
Endspiel am 16.05.1973 in Saloniki, Toumpas Stadion, 45.000 Zuschauer
- Leeds United

England

1- 0
1973/1974
Vorrunde
- Dynamo Zagreb

Jugoslawien

3- 1/1- 0
Achtelfinale
- Rapid Wien

Österreich

0- 0/2- 0
Viertelfinale
- PAOK Saloniki

Griechenland

3- 0/2- 2
Halbfinale
- Borussia M'gladbach

Deutschland

2- 0/0- 1
Endspiel am 08.05.1974 in Rotterdam, Feyenoord Stadion, 5.000 Zuschauer
- 1 FC Magdeburg

D.D.R.

0- 2
1977/1978
Vorrunde
- Betis Sevilla

Spanien

2- 1/0- 2
 
Europa League (UEFA-Pokal und Messepokal)
1961/1962 (Messepokal)
Gruppe 1 - Erste Ausscheidungsspiele
- Vojvodina Novi Sad

Jugoslawien

0- 0/0- 2
1964/1965 (Messepokal)
Gruppe 4 - Ausscheidungsspiele
- Racing Strassburg

Frankreich

1- 0/0- 2
1965/1966
1. Runde
- Racing Strassburg

Frankreich

1- 0/1- 2
Entscheidungsspiel
- Racing Strassburg

Frankreich

1- 1 n.V.
(Los für den AC Mailand)
2. Runde
- CUF Barreiro

Portugal

2- 0/0- 2
Entscheidungsspiel
- CUF Barreiro

Portugal

1- 0
Achtelfinale
- FC Chelsea

England

2- 1/1- 2
Entscheidungsspiel
- FC Chelsea

England

1- 1 n.V.
(Los für den FC Chelsea)
1971/1972
1. Runde
- Dighenis Akritas Morphu

Zypern

4- 0/3- 0
2. Runde
- Hertha BSC Berlin

Deutschland

4- 2/1- 2
Achtelfinale
- Dundee FC

Schottland

3- 0/0- 2
Viertelfinale
- Lierse SK

Belgien

2- 0/1- 1
Halbfinale
- Tottenham Hotspur

England

1- 1/1- 2
1975/1976
1. Runde
- FC Everton

England

1- 0/0- 0
2. Runde
- Athlone Town

Irland

3- 0/0- 0
Achtelfinale
- Spartak Moskau

U.d.S.S.R.

4- 0/0- 2
Viertelfinale
- FC Brügge

Belgien

2- 1/0- 2
1976/1977
1. Runde
- Dinamo Bukarest

Rumänien

2- 1/0- 0
2. Runde
- Akademik Sofia

Bulgarien

2- 0/3- 4
Achtelfinale
- Athletic Bilbao

Spanien

3- 1/1- 4
1978/1979
1. Runde
- Lokomotive Kosice

C.S.S.R.

1- 0/0- 1 n.V.
(Elfmeterschiessen: 8- 7 für den AC Mailand)
2. Runde
- Levsky/Spartak Sofia

Bulgarien

3- 0/1- 1
Achtelfinale
- Manchester City

England

2- 2/0- 3
1985/1986
1. Runde
- AJ Auxerre

Frankreich

3- 0/1- 3
2. Runde
- Lokomotive Leipzig

D.D.R.

2- 0/1- 3
Achtelfinale
- KSV Waregem

Belgien

1- 2/1- 1
1987/1988
1. Runde
- Sporting Gijon

Spanien

3- 0/0- 1
2. Runde
- Espanôl Barcelona

Spanien

0- 2/0- 0
1995/1996
1. Runde
- Zaglebie Lubin

Polen

4- 0/4- 1
2. Runde
- Racing Strassburg

Frankreich

2- 1/1- 0
Achtelfinale
- Sparta Prag

Tschechien

2- 0/0- 0
Viertelfinale
- Girondins Bordeaux

Frankreich

2- 0/0- 3
2001/2002
1. Runde
- BATE Borisow

Weissrussland

4- 0/2- 0
2. Runde
- ZSKA Sofia

Bulgarien

2- 0/1- 0
3. Runde
- Sporting Lissabon

Portugal

2- 0/1- 1
Achtelfinale
- Roda JC Kerkrade

Niederlande

0- 1 n.V./1- 0
(Elfmeterschiessen: 3- 2 für den AC Mailand)
Viertelfinale
- Hapoel Tel Aviv

Israel

2- 0/0- 1
Halbfinale
- Borussia Dortmund

Deutschland

3- 1/0- 4
2008/2009
1. Runde
- FC Zürich

Schweiz

3- 1/1- 0
Gruppenspiele - Gruppe 5
- SC Heerenveen

Niederlande

3- 1 (A)
- Sporting Braga

Portugal

1- 0 (H)
- VfL Wolfsburg

Deutschland

2- 2 (H)
- FC Portsmouth

England

2- 2 (A)
1/16 Finale
- Werder Bremen

Deutschland

2- 2/1- 1
2017/2018
3. Qualifikationsrunde
- Uni Craiova

Rumänien

2- 0/1- 0
4. Qualifikationsrunde (Play-offs)
- Shkendija Tetovo

Mazedonien

6- 0/1- 0
Gruppenspiele - Gruppe D
- Austria Wien

Österreich

5- 1/5- 1
- NK Rijeka

Kroatien

3- 2/0- 2
- AEK Athen

Griechenland

0- 0/0- 0
1/16 Finale
- Ludogorets Razgrad

Bulgarien

1- 0/3- 0
Achtelfinale
- FC Arsenal

England

0- 2/1- 3
 
 

H O M E

oder klicken Sie links oder benutzen Sie BACK